Ombudsmann für Menschen mit Beeinträchtigungen in Wels

15.06.2016

Seit wenigen Monaten hat Wels einen Ombudsmann für Menschen mit Beeinträchtigungen. Karlheinz Reicherts Aufgaben umfassen beispielsweise Hilfe für pflegende Angehörige, Barrierefreiheit in Gebäuden, Unterstützung bei der Adaptierung von Räumen für Behinderte und mögliche Assistenzen für Menschen mit Beeinträchtigung.

Sprechstunde: Dienstag von 8:30 bis 11:30 Uhr
Ort: Oberfeldstraße 105 b, Räume der Miteinander GmbH
Telefon: 07242 / 69 2 10

(Quelle: Nachrichten.at)

(von KI-I)