INTEGRATION VON GENUSS UND SOZIALEM

06.07.2018

MARA LENZER,

Kowalski – Cafe und Bistro

Die Räumlichkeiten strahlen behagliche Wohligkeit mit modernem Touch aus. Auf einer Tafel werden die warmen Tagesgerichte beschrieben, die Vitrine gibt Blick auf köstliche Snacks frei, und engagierte Mitarbeiter huschen mit einem freundlichen Lächeln im Kowalski herum. „Wir sind ein integrativer Betrieb. Zwei Frauen mit Beeinträchtigung haben bei uns einen Arbeitsplatz“, sagt Leiterin Mara Lenzer. Neben der sozialen Komponente kommt der Genuss nicht zu kurz. Gemüse, Brot und Käse werden direkt am Markt eingekauft. Das Konzept sieht fleischlose Gerichte vor, die den ganzen Tag genussvoll verspeist werden können.

Quelle:  Nachrichten